Details zu Uhr Nr. 2415

Bild Nr. 1 Bild Nr. 2 Bild Nr. 3 Bild Nr. 4 Bild Nr. 5 Bild Nr. 6 Bild Nr. 7 Bild Nr. 8 Bild Nr. 9 Bild Nr. 10 Bild Nr. 11 Bild Nr. 12 Bild Nr. 13 Zum vergrößern, Bild anklicken
Zum vergrößern, Bild anklicken

Neuzugang ! PATEK PHILIPPE Nautilus "Jumbo" in Edelstahl

Referenz: 5711 / 1 A -010 / nicht mehr in Produktion !

Diese Baureihe wurde leider eingestellt ! , aus und vorbei !

schauen Sie sich das an !

State of the Art, in höchster Vollendung !

Eine der berühmtesten Stahluhren überhaupt !

Legendäre Ikone and "most wanted"   

Mit der DNA des Originals, der Referenz 3700 aus dem Jahre 1976.

Der heutige PATEK PHILIPPE Ehrenpresident, Herr Phillippe Stern, beauftragte in den 70er Jahren den legendären Uhrendesigner Gerald Genta, einen Entwurf für eine "elitäre" Stahluhr auszuarbeiten. 

Es war in der damaligen Zeit in der gerade die Quartzkrise tobte, ein sehr mutiger Schritt und sozusagen ein Sprung in´s kalte Wasser.

1976 kam die erste Nautilus auf den Markt, zu einem Preis, der deutlich über dem von Golduhren lag.

Nach einer anfänglich zögerlichen Aktzeptanz entwickelte sich diese noble Edelstahl-Preziose zu dem was sie heute ist, wer hätte das gedacht, eine unglaubliche Erfolgsgeschichte.

Dies hat der Markt, dem Mut und der Voraussicht des Herrn Philippe Stern zu verdanken. 

Das ist der Unterschied, zwischen einem Familienunternehmen und einem anonymen Konzern. 

Hier werden Entscheidungen vom Eigentümer selbstverantwortlich getroffen und dann gegen auch alle eventuellen Widrigkeiten  durchgezogen. 

Nur so, kann so etwas Großartiges entstehen. 

Auch der Schöpfer dieser "Ikone", liebte dieses Edelstahl-Modell,  es war Gerald Genta´s Lieblingsuhr. 

Viele hätten sie gerne.

So gut wie nicht zu kriegen.

Kultuhren stehen unter besonderer Beobachtung, schon die kleinste Veränderung sorgt für Unmut. 

PATEK PHILIPPE hat sich bei dieser Legende an das Reinheitsgebot gehalten.

So entstehen Klassiker, geschaffen für die Ewigkeit. 

Die Zeit und die Mode, können ihnen nichts anhaben, ganz im Gegenteil, sie werden immer schöner und begehrlicher. 

Dieses Sammlerstück ist in einem sehr gepflegten Zustand, ( authentisch , wurde nicht aufgearbeitet ) vom Erstbesitzer, komplett mit original Edelholzbox, Certificate of Origin und allem Zubehör ( Deutsche Auslieferung 2012 ) 

Diese feine Preziose war gerade bei PATEK PHILIPPE zur vollumfänglichen Revision ! 

Kein Versand, ausschließlich persönliche Übergabe, gerne auch in Ihrer Nähe ! (Gebiet der Bundesrepublik Deutschland ) 

 

Preis: 148.800,- Euro*
MwSt. nicht ausweisbar

Zurück zur Übersicht

* Alle Angebote freibleibend